• immer ein Zehntel nach dem anderen...
    immer ein Zehntel nach dem anderen...
  • AD, 1. Schliff, 2. Schliff, A
    AD, 1. Schliff, 2. Schliff, A
  • immer schön vorsichtig...
    immer schön vorsichtig...
  • nacher - vorher
    nacher - vorher

Pumpenelemente

Problem

Man hat ein Dieselmotor, in dem eine Bosch Reiheneinspritzpumpe der Größe A mit "85er" Elementen verbaut ist, und man ärgert sich über die mangelnde Leistung.

Auch eine Aufrüstung durch "100er" Elemente (die größten die man offiziell kaufen kann) bringt nicht die gewünschte Leistungssteigerung.

Lösung

Man nehme ein "110er" AD-Element aus einem koreanischen HINO-Schiffsdiesel, entferne durch schleifen das überflüssige Material...und man erhält ein astreines "110er"A-Element.

Die 4,9mm die dieses Element länger ist, dreht man aus dem Druckventilhalter aus...noch 1mm aus der Regelhülse ausgedreht...schon passt es..

So hat man die Fördermenge um 70% gegenüber dem Standard und nochmal um 21 % gegenüber der schon gepimpten Version gesteigert...